Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit

Hamburg

Wertschätzung. Respekt. Vertrauen. Auf Basis dieser drei Säulen betreibt die Tabea Diakonie an drei Standorten bundesweit mehrere Einrichtungen, um Seniorinnen und Senioren einen unbeschwerten Lebensabend zu ermöglichen. Gemeinsam mit knapp 500 Mitarbeitern verfolgen wir dazu ein ganzheitliches Campuskonzept, vom ServiceWohnen bis zur Pflege, ambulant und stationär, mit vielen ergänzenden Angeboten. Als Arbeitgeber legen wir viel Wert darauf, dass es unseren Mitarbeitenden gut geht. Uns kommt es darauf an, dass Sie sich wohl fühlen und mit dem Herzen dabei sind, nicht nur mit dem Kopf. Nur so können wir Sorge dafür tragen, dass es den uns anvertrauten Menschen gut gehen kann. Was mir gut tut.

 

Wir wachsen weiter und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit (25 Std./Woche) für unser Team. 

Ihre Aufgaben

  • Qualifizierte Vorbereitung und Abwicklung der Entgeltabrechnung unter Berücksichtigung der arbeits-, sozialversicherungs-, steuerrechtlichen und tariflichen Bestimmungen in KIDICAP.Entgelt und im Dienstplanprogramm Vivendi PEP
  • Übernahme des Melde- und Bescheinigungswesens sowie der Korrespondenz mit Ämtern und Sozialversicherungsträgern
  • Beratung von Mitarbeiter*innen sowie Führungskräften in allen entgeltrelevanten und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen
  • Ausführung der Jahreswechseltätigkeiten
  • Weitere administrative und organisatorische Aufgaben wie die Organisation von Betriebsarztterminen

Ihr Profil

  • Eine kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Relevante Berufspraxis in der Entgeltabrechnung und Kenntnisse in den gesetzlichen Bestimmungen wären wünschenswert, sind aber kein Muss
  • Die Bereitschaft einen Fortbildungskurs zu belegen, wenn keine Erfahrungen und Kenntnisse vorliegen
  • Sicherheit im Umgang mit MS Office
  • Effiziente, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise und Freude an neuen Arbeitsinhalten
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Zuverlässigkeit sind uns ebenso wichtig wie Teamgeist, eine hohe Sozialkompetenz, eine ausgeprägte Serviceorientierung und ein freundliches Wesen

Ihr neuer Arbeitsplatz bedeutet

  • Ein unbefristetes und sicheres Arbeitsverhältnis mit einer tariflichen Vergütung
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag
  • Flache Hierarchien, ein Miteinander auf Augenhöhe und ein offenes Ohr für eigene Ideen
  • Eine hauseigene Kindertagesstätte direkt auf unserem Campus
  • Ein bezuschusstes HVV-ProfiTicket
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Bikeleasing
  • Ein freundliches, offenes Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Drucken Jetzt bewerben

 

Diakoniewerk Tabea e.V.
Am Isfeld 19
22589 Hamburg

 

Wenn Sie Interesse an einer anderen Tätigkeit haben oder einen Bundesfreiwilligendienst bei Tabea absolvieren möchten, dann bewerben Sie sich gerne initiativ!

Initiativbewerbung