Pflegedienstleitung ambulant (m/w/d)

Norderstedt

Wertschätzung. Respekt. Vertrauen. Auf Basis dieser drei Säulen betreibt die Tabea Diakonie an drei Standorten bundesweit mehrere Einrichtungen, um Seniorinnen und Senioren einen unbeschwerten Lebensabend zu ermöglichen. Gemeinsam mit knapp 500 Mitarbeitern verfolgen wir dazu ein ganzheitliches Campuskonzept, vom ServiceWohnen bis zur Pflege, ambulant und stationär, mit vielen ergänzenden Angeboten. Als Arbeitgeber legen wir viel Wert darauf, dass es unseren Mitarbeitenden gut geht. Uns kommt es darauf an, dass Sie sich wohl fühlen und mit dem Herzen dabei sind, nicht nur mit dem Kopf. Nur so können wir Sorge dafür tragen, dass es den uns anvertrauten Menschen gut gehen kann. Was mir gut tut.

 

Wir suchen für unseren ambulanten Pflegedienst ab dem 01.05.2022 oder früher eine Pflegedienstleitung (m/w/d) in Vollzeit für unseren Standort Norderstedt.

Ihre Aufgaben

  • Führung und Überwachung der Einrichtung nach Vorgaben von Regionalleiter und Geschäftsführung, der Leitlinien und der festgelegten Unternehmens-/Qualitätsziele
  • Begleitung, Förderung und Motivation Ihres Teams; Sie sorgen dafür, dass unsere Mitarbeiter sich gut fühlen und können sie begeistern
  • Einsatz- und Tourenplanung unter Berücksichtigung des individuellen Pflegebedarfs unserer Kunden zur Sicherstellung einer qualifizierten ambulanten Pflege
  • Kundenakquise sowie Kontaktpflege zu Bestandskunden, Angehörigen und externen Geschäftspartnern
  • Qualitätssicherung sowie Aufbau und Weiterentwicklung von Pflegekonzept und Leistungsspektrum
  • Ermittlung, Disposition und Beschaffung der notwendigen Arbeitsmittel, dabei haben Sie die Kosten stets im Blick
  • Administrative Tätigkeiten im Rahmen Ihrer Führungsposition

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder als Altenpfleger (m/w/d) mit Weiterbildung zur Pflegedienstleitung, alternativ ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege, Pflegemanagement (Anerkennung als leitende Pflegefachkraft (m/w/d)) oder vergleichbar
  • Berufserfahrung und erste Führungserfahrung, idealerweise in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Eine Fachweiterbildung in der Palliative Care ist wünschenswert oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Kenntnisse aktueller pflegerischer Standards, Empfehlungen und Entwicklungen sowie die Bereitschaft, sich stetig weiterzuentwickeln
  • Sichere PC-Kenntnisse, insbesondere in der Anwendung von MS-Office-Programmen und Pflegesoftware sowie von Mobilgeräten
  • Erste Erfahrung mit der Software Vivendi wäre von Vorteil, ist aber keine Voraussetzung
  • Führerschein der Klasse B
  • Einfühlungsvermögen, Empathie und die Fähigkeit zur situationsgerechten Kommunikation mit unterschiedlichen Zielgruppen
  • Initiative, Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft
  • Organisationsgeschick sowie eine verantwortungsbewusste, sozial motivierte Persönlichkeit

Ihr neuer Arbeitsplatz bedeutet

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis 
  • Eine attraktive tarifliche Vergütung
  • Zusatzaltersvorsorge, jährliche Sonderzahlung
  • Zuschuss zum HVV-Profiticket
  • Eine freundliche und teamorientierte Zusammenarbeit
  • Eine professionelle und ausführliche Einarbeitung
  • Kurze Abstimmungswege
  • Die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung des Arbeitsumfeldes
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • Bikeleasing

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Drucken Jetzt bewerben

 

Tabea Diakonie - Pflegedienst gGmbH
Ulzburger Straße 139
22850 Norderstedt

 

Wenn Sie Interesse an einer anderen Tätigkeit haben oder einen Bundesfreiwilligendienst bei Tabea absolvieren möchten, dann bewerben Sie sich gerne initiativ!

Initiativbewerbung